JUNGE · SCHÜNGELER · WENDLAND - Rechtsanwälte Partnerschaft

Tätigkeitsbereiche

Medizinrecht

Wir betreuen bundesweit tätige Krankenhausträger, Medizinische Versorgungszentren (MVZ), Rehabilitationseinrichtungen und Ärzte verschiedener Fachrichtungen in strategischen und konzeptionellen Fragen. Insbesondere durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den gesellschafts- und arbeitsrechtlichen Dezernaten sowie der OFM Oebel Fröhlich Michels GmbH bieten wir unseren Mandanten eine umfassende Beratung in allen Belangen, die das Gesundheitswesen betreffen.

Im Arzthaftungsrecht vertreten wir unsere Mandanten sowohl bei der Durchsetzung als auch bei der Abwehr von Schadenersatz- und Schmerzensgeldansprüchen wegen möglicher Behandlungsfehler. Hier steht nicht nur das Gerichtsverfahren, sondern auch die außergerichtliche Betreuung (z.B. Durchführung eines Verfahrens bei den Schlichtungsstellen und Gutacherkommissionen) im Vordergrund. Schwerpunktmäßig stellt sich unser Leistungsangebot im Bereich des Medizinrechts wie folgt dar:

  • Vertragsarztrecht
  • Arzthaftungsrecht
  • Vertrags- und Gesellschaftsrecht der Heilberufe
  • Krankenhausrecht
  • Vergütungsrecht der Heilberufe
  • Beratung und Betreuung bei der Gründung medizinischer Versorgungszentren (MVZ)
  • neue Versorgungsformen
  • Vertragsgestaltungen bei Praxiskäufen und -verkäufen
  • ärztliches Berufsrecht
  • Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen

Ihre Ansprechpartner: