JUNGE · SCHÜNGELER · WENDLAND - Rechtsanwälte Partnerschaft

Tätigkeitsbereiche

Immobilienverwertung / Zwangsversteigerung

Häufig stellt der Zugriff auf Grundvermögen die letzte verbleibende Möglichkeit dar, Forderungen gegen zahlungsunwillige oder –unfähige Schuldner zu realisieren. Zur Lösung erb- und familienrechtlicher Auseinandersetzungen können Teilungsversteigerungen erheblich beitragen. Die entsprechenden Verfahren sind durch zahlreiche rechtliche Besonderheiten geprägt.

Im Rahmen der Immobilienverwertung arbeiten wir langjährig mit namhaften Kredit-instituten, bundesweit tätigen Maklernetzwerken und der hierauf spezialisierten ROTONDA Inkasso GmbH zusammen.

Schwerpunkte unserer diesbezüglichen Aktivitäten sind:

  • Vertragliche Gestaltung bei der Bestellung von Immobiliensicherheiten
  • Initiierung und Steuerung von außergerichtlichen Vermarktungstätigkeiten und Objektsicherungen
  • Abwicklung freihändiger Verkäufe dinglich belasteter Immobilien
  • Eintragung von Zwangssicherungshypotheken
  • Vorbereitung, Einleitung und Begleitung von Zwangsverwaltungs- und Zwangsversteigerungsverfahren
  • Vertretung von Gläubigern und Bietinteressenten in Zwangsversteigerungsterminen
  • Anmeldung und Realisierung von Forderungen in Verteilungsterminen

Ihre Ansprechpartner: